Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2701.148
[Auswahl] [Profil] Personalakte von Dove
Lebenslauf

Shik'kra aus dem Schwarm der Krikit ist im Jahre 2669 nach terranischer Zeitrechnung im Zentralnest auf Firekka aus dem Ei geschlüpft. Als Nestling der Führerin des Krikit-Schwarms wäre sie für die politische Karriere auserwählt gewesen, doch Ihre Geburt war von einem schicksalhaften Zeichen begleitet: ihr Ei wurde als Erstes gelegt, doch sie war als Letzte des Nests geschlüpft. In den Augen der Priester war sie aus dem Großen Plan des Feuervogels herausgefallen und ein Aufstieg innerhalb der Hierarchien Firekkas war damit unmöglich geworden.

Verzweifelt suchte ihre Mutter Sha'ikk'ra nach einer Möglichkeit, den Sturz ihres Kindes zu verhindern und wandte sich ratsuchend an die Hohepriesterin des Windgeist-Tempels. Diese erhob sich auf die Spitze des höchsten Nestturms von Firekka und las die Botschaft der Acht Winde. Als sie zurückkehrte, richtete sie ihren Blick auf Shik'kra und verkündete, das junge Weibchen sei eine Auserwählte des Windgeistes – ihr Weg führe fort von Firekka in die Systeme der Menschen, wo sie deren Sitten und Gebräuche studieren sollte, um auf diesem Weg neues Wissen für ihr Volk zu erwerben. Ein einsamer Weg, fern des Schwarms, doch nicht ohne große Achtung von Ihresgleichen. Und so begab es sich, dass Shik'kra in der Sicherheit ihres Nests aufgezogen und in den allgemeinen Fähigkeiten ausgebildet wurde, jedoch anstelle der politisch-diplomatischen Lehren wurde sie an der Flugschule von K'kai – die erste Firekkanerin, die den Planeten verlassen hatte und Tante der Obersten Schwarmführerin Rikik – unterrichtet. Dort kristallisierte sich ein besonderes Talent für ballistische Waffensysteme heraus, welche sie mit bemerkenswerter Präzision ins Ziel brachte. Jedoch wurde sie neben den Übungen mit einem gewissen Misstrauen betrachtet, da in ihrer Gegenwart das Glück ihrer Begleiter zu schwinden schien, um ihres zu verstärken und ungewöhnlich viele Zufallstreffer erlaubte. Dennoch dominierte der Schwarmgedanke auch in der Flugschule und sie wurde trotz der unerklärlichen Zufälle in diesem Unter-Schwarm akzeptiert. Kurz vor dem Ende ihrer Ausbildung erlebte Shik'kra eine schicksalhafte Begegnung, die ihr Leben für immer verändern sollte.

Eine junge Terranerin wurde nach Firekka gebracht, zutiefst verwundet an Körper und Seele, um dort zu genesen. Nach einem wegweisenden Gespräch mit der Hohepriesterin des Wind-Tempels nahm Shik'kra vorsichtig, aber neugierig, Kontakt auf. Es stellte sich heraus, dass die junge Frau mit dem Namen Alizebeth Bequin die einzige Überlebende eines Überfalls der Kilrathi auf ihren Heimatplaneten war, in dessen Verlauf sie gemeinsam mit einer Handvoll anderer Menschen entführt und zu Unterhaltungszwecken gefoltert wurde. Da ihre Stimme bei den Kilrathi als äusserst unangenehm empfunden wurde, wurden der jungen Frau operativ die Stimmbänder zerschnitten und ihre Stimme für alle Zeit genommen. Nach einiger Zeit gelang es Shik'kra und anderen Firekkanern, das Vertrauen der jungen Frau zu gewinnen und sie berichtete über geschriebene Nachrichten mithilfe eines Datenpads über die Menschheit, während die Firekkaner im Gegenzug eine Grundausbildung in firekkanischen Lauten und Pfiffen für die junge Frau offenbarten, damit sie sich – zumindest rudimentär – auch ohne Datenpad mit ihren neuen Freunden verständigen konnte.

Zwischen Shik'kra und Alizebeth entstand eine besonders innige Freundschaft und so verwundert es nicht, dass Alizebeth letztlich ebenfalls in der Flugschule einen Platz einnahm: als Waffenoffizier für Shik'kra, die sich inzwischen durch ihre ballistischen Fähigkeiten für die schwerste aller Schiffsklassen qualifiziert hatte: den Bomber. Durch den Einfluss von K'kai und den dringenden Bedarf an Piloten bei der Exile wurde dieses Gespann in den Streitkräften der Exile angenommen und absolvierte die Ausbildung in Athena, ehe sie zur TCS Sewastopol entsandt wurden, um dort erlittene Verluste aus dem Angriff auf SOL auszugleichen …

 
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (4)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
58.75%
 
Vote für uns!