Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2701.150
SIS - Schiffsinformationssystem TCS Firewall
Kommandant: RedDevil
Spielleiter: RedDevil
Co-Spielleiter: Icewolf, Cerberus, Darklight
Geschwaderführer: Seldom
Berichtschreiber: Orchid, Icewolf
 
[Zurück] Stationiertes Personal der TCS Firewall
   
Personal der TCS Firewall & Vergelter Schlachtverbandes
 
Name: Heinrich Lehmann-Willenbrock
Rang: Rear Admiral
Geboren: 028.2644
Alter: 56 Jahre
Hintergrund:

Als Jahrgangsbester verließ er im Jahre 2669 die Führungsakademie der TCN und übernahm 2670 die frisch vom Stapel gelaufene TCS Firestarter. Auf einer Feindfahrt kam es, dass die Reconstaffel der Firestarter einen schwer bewaffneten Feindkonvoi entdeckte, der auf direktem Wege zu einer TCN Versorgungsbasis war. Da kein anderes Schiff in der Nähe war, beschloss Commedore. Lehmann die Firestarter im Sensorschatten eines nahen Mondes zu "verstecken", von dort ließ er seine Reconstaffel eine Scannfunkkette bilden, indem er die Jäger wie eine Kette in Richtung Feindkonvoi "Toten Mann spielen" ließ. Über passives scannen und weitereichen der Sensorenergebnisse seitens der Reconstaffel, konnte die TCS Firestarter ihre währenddessen provisorisch auf Überreichweite modifizierten schwere Geschütze ohne eigene Scanndaten aufs Ziel ausrichten und abfeuern. Während die ersten Schiffe unter dem Dauerfeuer explodierten, nahm der Rest des Konvois, der den Feind irgendwann lokalisiert hatte, Kurs auf die Firestarter. Der darauf folgende Kampf war hart und verlustreich. Jedoch gewann die Firestarter durch ihr vorgehendes Manöver, das für gleiche Verhältnisse gesorgt hatte, den Kampf. Dieses Manöver ging als das "Lehmannsche-Artillerie-Manöver" in die TCN Geschichte ein.


Charakter:

Lehmann ist ein ruhiger und gelassener Kommandant, der sich sein taktisches Knowhow hart erarbeitet hat. Jedoch kann er auch sehr direkt und engstirnig sein, vor allem wenn es um das Wohl seiner Mannschaft und des Schiffes geht. Dies ist auch der Grund warum er lange im  Range eines Kommodore war und nicht schon, wie viele seines Jahrgangs, Admiral. Eine Tatsache die ihn selber anscheinend nicht sehr stört, denn das Vertrauen seiner "Jungs" ist ihm sicher. Nicht umsonst wird er von seiner Crew nur liebevoll der "Alte" genannt.
Vor einiger Zeit wurde er zum Rear Admiral ernannt, lehnte eine eigene Kampfgruppe dennoch ab.


Sonstiges: Kommandant der TCS Firestarter.
Stellvertretender Kommandant des Vergelterschlachtverbandes unter Admiral Dios

Name: Benjamin Franklin “Hawkeye” Pierce
Rang: Flottenarzt
Geboren: 157.2651
Alter: 49 Jahre
Hintergrund:

B.J. Pierce verließ 2676 die Universität von Yale als Dr. der Medizin und Genetik. Er war danach mehrere Jahre in der Forschung tätig, speziell auf dem Gebiet der Genetik. Mit dem Auftauchen der Nephilim und damit einer komplett unbekannten Art trieb es ihn zum Militär um diese zu studieren. Über die Zeit wurde er zu einem Fachmann was die Anatomie der Nephilim und ihres genetischen Aufbaus betrifft. Doch so weiter der Krieg fortschritt, so kriegsmüder wurde er. Das ewige Blutvergießen wiederte ihn an. Besonders als die TCN sich mit den Mantu verschwor und z.T. Jagd auf Andersdenkende machte. Seine Überzeugung ist der einzige Grund warum er dem Krieg noch nicht den Rücken gekehrt hat; denn ein Leben unter Laffingtons mantugestützter Schreckensherrschafft wäre auch nicht lebenswert.


Charakter:

Hawkeye ist die Ruhe in Person. Er hat sich trotz seines Alters viel jugendlichen Charme erhalten und gibt sich unter Freunden teilweise recht frech und ironisch. Über die Zeit entwickelte er sich zu einem bekennenden Pazifisten.


Sonstiges: Ausgezeichneter Genetiker.

Hobbybrenner und Gelegenheitstrinker.

Name: Tyrus Cassius (T.C.) "Joker" McQueen
Rang: Commander of Airgroup (CAG)
Geboren: 177.2643
Alter: 57 Jahre
Hintergrund: Pilot bis zu seinem 45.Lebensjahr. Durch teilweisen Verlust des Gleichgewichtssinns musste er in den Kommandodienst wechseln.
Charakter:

McQueen ist ein Pilot alter Schule,der gerne im fliegenden Dienst geblieben wäre. Findet sich nur schwer damit ab. Manchmal etwas missmutig. Trotzdem hat er erkannt das das neue Aufgabenfeld viel Verantwortung mit sich bringt. Gibt sich ernsthaft Mühe den Anforderungen gerecht zu werden und hat immer ein offenes Ohr für die Sorgen junger Piloten, was er für eines seiner neuen Aufgaben hält. Denn nur ein zufriedener Pilot ist ein guter Pilot und wird alt genug um es anderen vorzumachen.


Sonstiges:

Dienstgrad: Commodore
Herkunft: Erde, Schottland
Alter: 57 Jahre
Haarfarbe: grau-weiß
Augenfarbe: blau
Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Abschüsse: 96


Erster Offizier der Firewall/Phönix im Range eines Commodores.
Geschwaderkommandant der Geschwader 18."Angry Angles" und 155. "Lightnings".


Name: Frank "Happy Trigger" Trigger
Rang: Lt. Colonel
Geboren: 123.2665
Alter: 35 Jahre
Hintergrund: Stammt aus einer Farmerfamilie. Schon früh sollte sich zeigen,dass dieses Berufsfeld nichts für Frank ist.
Charakter:

Ein eher kumpelhaftes Gemüt und ein hang zum Schabernack brachten ihm das Callsign "Happy Trigger" ein. Während der Missionen ist er jedoch wie ausgewechselt und sehr professionell.


Werdegang: 2683 - Eintritt in die TCN
2689 - Abschluss der Akademie
2691 - GF der 155. Lightnings aud der FW

Name: Heinrich "Priest" von Stauffenberg
Rang: Colonel
Geboren: 223.2655
Alter: 45 Jahre
Hintergrund:

Heinrich von Stauffenberg ist ein entfernter Nachkomme derer von Stauffenberg, einem alten Adelsgeschlecht aus Deutschland.


Charakter: Von Stauffenberg, Callsign Priest, gilt als ruhiger und ausgeglichener Pilot, der sich auf Bomber spezialisiert hat. Er behält stets den Überblick und gibt ruhige und zielgerichtete Befehle in den brenzlichsten Situationen. Dieses Verhalten brachte ihm schon früh den Namen "Priest" ein, den seine Kameraden ihm gaben, da er anscheinend einen besonderen Draht nach "oben" hat.
Werdegang:

Geboren: 223.2655 in Berlin

Schule:
2660-2672
Abschuss: Abitur

2672-2677 -
Akademie der TCN; Führungsakademie

2677-2685
Fliegerischer Dienst auf der TCS EnFighter

2685-2686 - Generalstabslehrgang

2687 - heute
GF der 18. "Angry Angels" auf der TCS Firewall im Vergelter Schlachtverband

 

Sonstiges:

Herkunft: Erde, Deutschland
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: braun
Familienstand: verheiratet, 3 Kinder
Abschüsse: 122
Ausgezeichneter Bomberpilot


Name: Sean Westman
Rang: Brigadier General
Geboren: 344.2650
Alter: 50 Jahre
Hintergrund:

Sean Westman wurde im Jahre 2650 auf dem Merkur in Daedalus Port geboren. Sein Vater war Leiter der dortigen Bergbaukolonie.

Charakter:

General Westman gilt als überaus fähiger Taktiker und Stratege. Seine Erfolge in verschiedenen Kampfeinsätzen an den TCN Grenzen ließen ihn schnell die Rangleiter erklimmen. Er gilt als umsichtig und sehr fürsorglich, was das Wohl seiner Untergebenen angeht.

Werdegang:

Geburt:
344.2650
Daedalus Port/Merkur

2655-2667
Schule --> Abitur

2667-2668
Studium: Wirtschaftsrecht (abgebrochen)

2668-2672
Akademie der TCN; New Pasadena City (Mars)

2672-2685
verschiedene Einsätze im TCN-Gebiet

2685-2688
Führungslehrgang (Generalstab)

2689- heute
Versetzung zur TCS Firewall;
Übernahme des Kommandos über die Bodentruppen des Vergelter-Schlachtverbandes. Die TCS Burning Star ist seine mobile Einsatzbasis.

Sonstiges:
Herkunft: Merkur; Sol-system
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: braun
Familienstand: geschieden, 2 Kinder

 

Name: Danny McKnight
Rang: Colonel
Geboren: 278.2655
Alter: 45 Jahre
Funktion: Stellvertreter von General Westman und Chef der Marines an Bord der TCS Firewall

Name: Lieutenant Dog
Rang: Ehrenoffizier
Geboren: 259.2690
Alter: 7 Jahre
Hintergrund: Der Bordhund und die gute Seele des Trägers.
Charakter: Verspielt, neugierig, angriffslustig und tollpatschig.
Werdegang: Schlafen, um Essen betteln, sabbern und bellen.
 
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (6)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
58.75%
 
Vote für uns!