Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2704.217
Euro --> AP Konverter
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste 111 Beiträge • Seite 10 von 121 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12
Umfrage: Ein Euro --> AP Konverter...
Umfrage endete am 16. Februar 2015 16:39
klingt super, weil...
12
63%
 
 
Shepherd, Buckthorn, Stray Cat, Geist, Highlander, Typhoon, Dove, Ravenclaw, Velvet Iceman, Cobra
klingt bescheiden, weil...
3
16%
 
 
Deathstroke, Sous-Marin, Ridden
klingt nach wayne, weil...
4
21%
 
 
Mad Max, Bloodfang, Rocketman, Zorro
Abstimmungen insgesamt : 19


Sous-Marin
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Euro --> AP Konverter

Beitragvon Sous-Marin » 13. Februar 2015 01:18


Und wieder kenne ich mich nicht mit den technischen Details aus, aber gäbe es nicht die möglichkeit einen alten Rechner zu einem Server umzufunktionieren?

"Man darf niemals 'zu spät' sagen. Auch in der Politik ist es niemals zu spät. Es ist immer Zeit für einen neuen Anfang."
Konrad Adenauer

 

Ridden
Marshall
Marshall
Benutzeravatar
 
Re: Euro --> AP Konverter

Beitragvon Ridden » 13. Februar 2015 10:40


Und kackt das Ding ab und alles ist weg. Also bräuchte es eine Absicherung und und und. Ist das teuer?

Warlord hat geschrieben:"Lassen Sie mich raten, sie haben Dreck am Stecken oder einen Knacks weg?"


Aktuelles Inkognito: Juan "Clave" Romero

Legende
 

Sternenfee
Major
Major
Benutzeravatar
 
Re: Euro --> AP Konverter

Beitragvon Sternenfee » 13. Februar 2015 11:24


Jetzt mal im errnst käme das nicht günstiger wenn jump einen rechner als Server hatte und halt sich die Strom rechnung durch die spenden vinanziert. Ich weiß das dies jetzt mit dem converter nichts zu tun hat. Nur mal so um den Gedanke von sours aufzugreifen

Rechtschreib- und Grammatikfehler sind geistiges Eigentum des Autors.

Das Leben schwer nehmen ist einfach, das Leben einfach nehmen ist schwer

Kriegsheld
 

Velvet Iceman
Colonel
Colonel
Benutzeravatar
 
Re: Euro --> AP Konverter

Beitragvon Velvet Iceman » 13. Februar 2015 11:32


Um das schnelle vom Telefon aus zu beantworten. Sucht mal nach dem Thread in dem es um die Serversuche nach dem Crash ging. Dort wird diese Idee zur genüge diskutiert und verworfen. Den Kommentar zum eigentlichen Topic gibts heute abend vom Rechner aus

Out ride the sons of Terra,
Far drives the thundering jet,
Up leaps a race of Earthmen,
Out, far, and onward yet ---

Legende
 

Jumpstar
Marshall
Marshall
Benutzeravatar
 
Re: Euro --> AP Konverter

Beitragvon Jumpstar » 13. Februar 2015 11:38


Technisch ist so ein Homeserver machbar. Doch die Nachteile und der Aufwand eines solchen Vorhabens schreien mir ein klares "Lass die Finger davon" entgegen. Ich stelle zudem einfach mal die Behauptung auf, dass ein eigener Homeserver unterm Strich mehr Geld, Zeit und Nerven kostet als ein mdr-server. Vom Risiko ganz zu schweigen... ich zähle die Nachteile jetzt nicht auf, die kann jeder selber googlen.

Bild

Kriegsheld
 

Sternenfee
Major
Major
Benutzeravatar
 
Re: Euro --> AP Konverter

Beitragvon Sternenfee » 13. Februar 2015 17:39


ok dann verwerfen wir das gleich wider.

Rechtschreib- und Grammatikfehler sind geistiges Eigentum des Autors.

Das Leben schwer nehmen ist einfach, das Leben einfach nehmen ist schwer

Kriegsheld
 

Sous-Marin
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Euro --> AP Konverter

Beitragvon Sous-Marin » 13. Februar 2015 18:18


Jumpstar hat geschrieben:Technisch ist so ein Homeserver machbar. Doch die Nachteile und der Aufwand eines solchen Vorhabens schreien mir ein klares "Lass die Finger davon" entgegen. Ich stelle zudem einfach mal die Behauptung auf, dass ein eigener Homeserver unterm Strich mehr Geld, Zeit und Nerven kostet als ein mdr-server. Vom Risiko ganz zu schweigen... ich zähle die Nachteile jetzt nicht auf, die kann jeder selber googlen.


Hatte IBM nicht mal Feenstaub im angebot? Einfach ein bischen Feenstaub über den Server und alle Fehler sind behoben

"Man darf niemals 'zu spät' sagen. Auch in der Politik ist es niemals zu spät. Es ist immer Zeit für einen neuen Anfang."
Konrad Adenauer

 

Typhoon
Admiral
Admiral
Benutzeravatar
 
Re: Euro --> AP Konverter

Beitragvon Typhoon » 16. Februar 2015 15:32


Pro Converter würde ich sagen.

Bild

Kriegsheld
 

SunStreak
Kadett
Kadett
 
Re: Euro --> AP Konverter

Beitragvon SunStreak » 24. Februar 2015 00:04


Eine externe Einschätzung und Meinung

Ein bisschen bluten mir die Augen. Aber nachdem ich den thread schon länger beobachte, musste ich nicht alles auf einmal lesen - obwohl von Seite 2-10 war nicht zu verachten.

Interessant find ich´s immer, wenn´s um handfeste Aktion geht und daraus auch Entscheidungen entstehen sollen. Macht einfach Spaß, nein es ist spannend zu verfolgen, ob sich was Konstruktives verdichtet.
Gab´s ja auch viele Momente im Vorfeld von Kappa und Regelwerk, an beidem wir nieendend gefeilt. Oder einfach zu sehen wie sich um eine neue Bleibe fürs OFF-Treffen gerungen wurde, und dann positiv "abgearbeitet" wurde. Am ende muss jemand bzw. welche die Zügel im echten Leben in die Hand nehmen und was bewirken.

Aber zum Thema.
Zu durch persönliche Erfahrung vorrausgesagte Zenarien in positiven und negativen Sinn möchte und kann ich nicht viel sagen, da mir der alltag der aktiven Community zu fremd ist. Aber auf einige Basic´s kann ich bezugnehmen oder daran anknüpfen.


-->> Das Rollenspiel ist kostenlos und ohne Werbung - das ist Fakt solange ich das RS kenne. Und das ist ein wahrer Segen, dann man jede Sekunde im heutigen Internet noch genießen sollte.

Notiz:
Ich empfehle mal jemand das http://www.pff.de/porsche/index.html?s= ... 49dba7e6f6 Forum zu besuchen, ohne Anmeldung. Die Werbung im Forum ist Terror in feinster Form, trodem werde ich mich nie anmelden, trotz dieser nervtötenden immerwiederkehrende ganzseitigen PopUp-Werbung.


-->> Jederm Spieler erlaubt das Terminal sowohl auch die Gemeinschaft sich frei einzubringen.
Das bedeutet das jeder selber entscheiden kann, mit welchem Aufwand er hier was vorranbringen will - im Rollenspielforum - in den Konsolen - den Abteilungen, dh. im Hintergrund als auch sichtbar - in seiner perönlichen Akte, auch sammeln kann schön sein.


-->> Wie aktuell der Konverter angedacht, wir die Freiheit nicht eingeschränkt. Aber die Rollenspielgemeinschaft besitzt weiterhin die Freiheit ihn zu benutzen oder nicht.
Außer man stolpert - wie jeder hin und wieder - über seine eigene Eitelkeit. Und ja mag sein jemanden könnte ein Bunter Rahmen mehr wert wein als Anderen.


-->> Gundsätzlich enstehen Kosten. Die müssen bedient werden.
Schön ist es, wenn sich diese aus aus dem beteiligten Personenkreis von innenheraus bedienen lassen - freiwillig, warscheinlich einer der höchsten und kunstvollsten Formen in der heutigen Zeit. Und wenn dies dann fast hinhaut, auch wenns zum schluss auf Kante ist, kann man stolz drauf sein.
Aber was ich damit sagen will, grundsätzlich ist erst mal Sache der aktiven Gemeinschaft, daß zu stemmen.
Wenn man dann noch Unterstüzer außerhalb des Rollenspiels begeistern oder werben kann ist das sicherlich nicht zu verachten, und bereitet allen Freude.


-->> Die Außenwirkung, wenn Euro hier auftauchen.
Ja, sicherlich kann das einem Neuling oder Besucher erst mal einige zu beantwortende Fragen stellen. Aber ich denke - meiner Meinung nach - Ihr müsst da keine Bedenken haben, wenn Ihr den am Ende mehrheitlich beschlossenen Weg gemeinsam tragt, und diesen dann auch mit Selbstbewustsein und Stolz auf das Projekt, nach außen hin weitertragt und den Sinn den die Gemeinschaft mit dem Konverter erreichen will darstellt. Das kann in der Aussage jedes Einzelnen passieren, aber auch mit einem schönen Informationstext über Zusammenhang im Rollenspiel aufklärt. Und die Freiheit bleibt, wie oben angedeutet. Es bedarf immer etwas Mut und Risiko, eine neue Möglichkeit zu eröffnen und diese dann zu beschreiten.
Anmerkung:
Vielleicht noch ein Punkt, zu Plan B, wenn das Geld nicht reicht. Aufkeinenfall darf man sich in der freien Pro und Kontra Disskussion über den Konverter (die Gemeinschaft aber auch der Betreiber) von hintenraus erpressbar machen wegen des Fehlbetrages. Klar ist dabei, daß das Rollenspiel kostenlos und werbefrei nach Gründergedanken bleiben soll. Worauf ich hinaus will ist: Freundschaft und die Perle dieses Projektes. Waren und werden Fehlbeträge auftachen wurden die immer von Freunden und Liebhaber dieser Perle gedeckt. Sicherlich ist das kein Idealer Dauerzustand, auf dem man sich ungern ausruht; Aber bevor diese Seite komplett offline gehen würde - aus rein überschaubaren finanziellen Grund - entschließen sich gewisse Leute etwas dazu beizutragen, und je schlimmer die Not würde, desdo größer die Solidarität für eine, das hoffe ich doch, "noch" vorhandene Rollenspielgemeinschaft.

Somit zum letzten Punkt
-->> Der Grundgedanke, ein kleines Dankeschön an die aktiven Spender.

Ich denke, daß das ein ehrenwerter Gedanke ist. Und wenn die Umsetzung gut gemacht ist - davon gehe ich aus - kann es nur eine Bereicherung der offenen und freien Möglichkeiten sein, sich weiter hier einzubringen.

Ehrlich gesagt ich habe etwas den Faden verlohren, mich kurz zu halten.
Aber das fällt in diesem Forum wohl kaum auf.

Wünsche noch eine schöne Nacht
SunStreak

PS: Und naklar gutes Gelingen und poitive Effekte auf die Gemeinschaft - aktuell schauts ja so aus, als wird der Konverter kommen.

PPS: Keine Aktivitätspunkte, aber in meinr Akte fehlen 15 Prestigepunkte rolf - wenn man schon mal bei Punkte sind ;) - was ich wohl jemals dafür rausschlagen kann *zwinker*

 

Wild Horse
1st Lieutenant
1st Lieutenant
Benutzeravatar
 
Re: Euro --> AP Konverter

Beitragvon Wild Horse » 18. Mai 2015 22:25


Wie weit diese Disskusion in ihren Aussmaßen gewachsen ist sieht man wohl am besten daran das sich jemand wie Sun daran beteilligt. Ich für meinen Teil finde das gut und erschreckend zugleich. In den letzen Jahren und das sage ich nicht zum ersten mal, haben sich viele Dinge hier im Rollenspiel aus meiner Sicht sehr zum Nachteil entwickelt , aus dem Bedürfniss heraus die Dinge besser zu machen . Die Einschränkung der PN aufbewahrung ist da nur eine von duzenden Dingen die mir in den letzten 2 Jahren auf den Magen geschlagen haben. Diese Sache "hier"war die letzte und es wird wohl doch Zeit mich dazu zu äußern. Ich hasse den Gedanken einer 2 Klassen Gesellschaft wie nichts anderes auf der Welt und genau diesen ersten Eindruck hatt diese Umfrage hier bei mir ausgelöst. Aber ich habe mich durchaus auch mit der darauf folgenden Diskussion hier beschäftigt, Und durch aus hatt Jumps Standpunkt Hand und Fuß. Es ist richtig das die Leute die Spenden auch verdienen etwas dafür zu erhalten. Aber in meinen Augen sollte dies etwas "symbolisches " sein und nicht irgendwelche goldenen Fensterrahmen mit Schriftverzug und schon garnicht irgenwelche Gadgets den ob nun gut gemeint oder nicht sowas ruft nur den uralten Neid und Missgunst trieb in den Menschen hervor ,von dem sich hier keiner freispechen kann. Ich kenne die Masterlösung für diese Problematik leider auch nicht , dafür entzieht sich die Problematik zu sehr meinem Alltag und Jump wird das besser wissen als die meisten anderen . Doch wenn du das hier als die Ideal Lösung ansiehst rechne auch damit das man dir den Lorbeerzweig auch mal um die Ohren haut. Ich bin der Meinung es muss eine andere Lösung geben dafür . Meinetwegen lad die Leute die für die Servermiete Spenden einmal im Jahr zu dir nach Hause ein und schmeiß ne kleine Privat Fete, oder macht irgendwas anderes . Dieses hier sorgt nur für Unruhe in der Community . Wie man sieht. Und ich hab keine Lust mich anschauen zu lassen mit diesem "Eh der spendet ja nie " Blick der Verachtung nur weil ich mich entschieden hab mich anderweitig in die Community einzubringen um meinen Teil dazu beizutragen das sie am Leben bleibt. Ich spreche mit trotz aller Pro Punkte dagegen aus weil es eine zu große Gefahr für den Frieden in der Community und zugleich einer Abwertung alle jener Leute gleichkommt die das Rollenspiel nicht mitfinanzieren.Aber letzt endlich ist das eben nur meine Meinung. Wenn sich wie immer die "Mehrheit" geschlossen hinter so ein Projekt stellt hatt jede mahnende Hand schon verloren. Hoffen wir das die Mehrheit sich nicht wieder verspekuliert.

Bild

 

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines & Spaßiges

 
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (4)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
67.95%
 
Vote für uns!