Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2702.318
Auf der "Angel of Argent"
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast 16 Beiträge • Seite 2 von 21, 2

Stinger
Major
Major
Benutzeravatar
 
Re: Auf der "Angel of Argent"

Beitragvon Stinger » 4. November 2018 12:17


Lt. Ferguson wendet sich um und führt euch die Gänge entlang, am Kasino vorbei wo ihr zuletzt wart. Ein flüchtiger Blick würde verraten, dass Colonel Jon Grammaticus allein an einem Tisch sitzt und eine finstere Miene aufgesetzt hat, er beachtet jedoch die Vorbeigehenden im Gang nicht weiter.

 

Seldom
Colonel
Colonel
Benutzeravatar
 
Re: Auf der "Angel of Argent"

Beitragvon Seldom » 4. November 2018 13:59


*er bemerkte den Colonel und überlegte sich, ob er Silverhawk mal motivieren sollte, sich mit Grammaticus zu befassen *

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Bild
GF der Firebirds "Klagt nicht, KÄMPFT!"

Legende
 

Golgarath
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Auf der "Angel of Argent"

Beitragvon Golgarath » 5. November 2018 11:15


Thomas nickte Col. West kurz zu und beobachtete das Begrüßungsritual.

Wirklich erleichter war er nicht. Trotz allem hat er Mist gebaut und wird sich dafür verantworten müssen. "Ich hoffe nur dem Kadett geht es nicht zu sehr an den Kragen. Er hat mehr Talent als ich..." durchzuckten ihn Gedankengänge.

Als der "Befehl" zum Abmarsch kam trottete Thomas mit und bemühte sich nicht weiter aufzufallen.

 

Longbear
Kadett
Kadett
 
Re: Auf der "Angel of Argent"

Beitragvon Longbear » 5. November 2018 17:12


Mache mir über das Erlebte immer mehr Gedanken. Die Worte meines Vaters kamen immer stärker in mein Gedächtnis zurück "Vertrauen" . So wie 2. Leutnant Golgarath aussieht macht er sich über unseren Ausflug immer mehr Gedanken und füchtet die Konsequenzen. Schließlich war ich an der Idee und der Umsetzung ebenso wie er Beteiligt. Mein schlechtes Gewissen wird immer stärker. Lasse mich etwas zurückfallen bis ich neben 2. Leutnant Golgarath war.

Mein Vater hat mir mal gesagt das es in einem Geschwader ganz besonders bei den Firebirds ein ungeschriebenes Gesetz gibt was für die Existenz des Geschwaders Grundvorraussetzung ist. Und das ist Vertrauen und Ehrlichkeit dem Geschwaderfürhrer und den Kamarden gegenüber. Ich kann nicht zulassen das Sie mehr abbekommen als ich. Wir sind beide gleichzeitig zu dem Entschluß gekommen dem nachzugehen was wir gesehen und gehört habe. Sir. *Leise sagt*

Aber die Umsetzung macht mir Schwierigkeiten. 2. Leutnant Golgarath ist auch mein Kamerad. Wie kann ich Ehrlich sein ohne ihm in den Rücken zu fallen. Vielleicht findet sich ein Weg. Mal sehen was er sagt.

 

Stinger
Major
Major
Benutzeravatar
 
Re: Auf der "Angel of Argent"

Beitragvon Stinger » 10. November 2018 21:26


Jedem von euch wird ein Einzelquartier gezeigt, welche einen unerwartet gemütlichen Eindruck machen - die Einrichtung ist keinesfalls luxuriös, aber durchaus gemütlich und freundlich eingerichtet.

Lt. Ferguson verabschiedet sich von euch und gibt jedem seine ID-Daten, falls besondere Wünsche auftreten sollten.

Euch wird noch mitgeteilt, dass der Flug planmässig 4 Tage dauern würde und ihr weitestgehend Bewegungsfreiheit auf dem Schiff habt.

 

Seldom
Colonel
Colonel
Benutzeravatar
 
Re: Auf der "Angel of Argent"

Beitragvon Seldom » Gestern 18:17


*richtet sich soweit ein und macht sich dann bereit um einen kleinen Spaziergang über das Schiff zu machen...vorher schreibt er allen Birds noch per direct-Message*

Kein freizügiges preisgeben von Informationen und auch die Wände können Ohren haben - ihr wisst bescheid - löscht die Nachricht.

*dann trat er aus seiner Kabine und schaute sich um*

Bild
GF der Firebirds "Klagt nicht, KÄMPFT!"

Legende
 

Vorherige

Zurück zu Das wahre Leben

 
cron
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (3)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
78.13%
 
Vote für uns!