Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2701.232
Erreichen von Hyaga Prime (Cassie, Waterboy, Crush)
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast 13 Beiträge • Seite 1 von 21, 2

Typhoon
Admiral
Admiral
Benutzeravatar
 
Erreichen von Hyaga Prime (Cassie, Waterboy, Crush)

Beitragvon Typhoon » 21. Juli 2017 10:59


Das Shuttle von der Delegation der Menschen welche aus Cassandra, Waterboy und Crush bestand wurde nach der Abreise von der Vanguard in einem der riesigen Klauenschiffe gezogen. Per Funk wurde durchgegeben das sie sich keine Sorgen zu machen brauchten. Wenige Minuten nachdem das Shuttle quasi angedockt wurde hörten die Passagiere wie der fremdartige Antrieb mit Energie beschickt wurde und das Brummen welches sie von Anfang an begleitete immer mehr anschwoll.

Was danach folgte war ein härterer Sprung als bei einer normalen Jumpboje und nach ein paar Sekunden merkte man wie das Schiff anscheinend sein Ziel erreicht hatte und mit einer Landung begann. Als die Hangartore sich wieder öffneten, fiel Sonnenstrahlen in den Hangar und das Shuttle wurde auf einem Kaiähnlichen Gebilde ausgeladen. Das Klauenschiff war im Wasser gelandet, neben dem Kai kann Waterboy im Cockpit des Shuttles eine ganze Schiffsflotte ausmachen die kontrolliert gewassert ist. Eine riesige Stadt umgibt den See mit hohen Gebäuden die nur aus Glas zu bestehen schienen. Das Shuttle wurde sanft abgeladen.

° Willkommen auf Hyaga Prime, die Atmosphäre und Schwerkraft sollte ihren Lebensbedigungen entsprechen. Eine Fähre wird sie in wenigen Minuten abholen.

Bild

Kriegsheld
 

Waterboy
Captain
Captain
Benutzeravatar
 
Re: Erreichen von Hyaga Prime (Cassie, Waterboy, Crush)

Beitragvon Waterboy » 21. Juli 2017 16:53


Waterboy schnallt sich ab und geht zu seinen beiden Kameradinnen.

Wir sollten uns, bevor wir uns mit den Hyaganern treffen, noch abstimmen.

Er sieht die beiden an.

Sie beide werden, alleine schon aufgrund des Geschlechtes, die Gespräche führen. Da die Hyaganer wohl matriarschich organisiert sind, hält man mich wohl eher für schmückendes Beiwerk. Dabei werden wir es auch belassen.
Da man mich für den Leibwächter hält, gedenke ich auch genau diese Rolle zu erfüllen.

Das ist also ihr Einsatz. Sie beide bestimmen wo es lang geht. Ich denke allerdings das der Doc, aufgrund ihrer Expertise, das letzte Wort haben sollte.


Er sieht zu Cassie.

Nichts desto trotz würde es mich freuen, wenn sie mich, wenn wir unter uns sind, in Ihre Entscheidungsprozesse mit einbeziehen würden.


Er grinst.

Ich halte mich nicht für dien dunkelste Kerze am Leuchter, und vielleicht hab ich ja auch was beizutragen.

Er wird schlagartig ernst.

Sollte es, wovon ich nicht ausgehe, ungemütlich werden, sprich, zu aggressivem Vorgehen, oder gar Kampfhandlungen kommen, endet sofort jegliche Demokratie der Gruppe.
Dann übernehme ich, als ranghöchster Offizier das Kommando, und erwarte, das Sie tun was ich sage, wenn ich es sage. Dieser Punkt ist nicht verhandelbar.

Sollte einer von Ihnen damit ein Problem haben, werde ich veranlassen, das er an Bord des Shuttles bleibt und mich später vor dem Admiral auch dafür rechtfertigen.


Er fasst wieder beide ins Auge.

Sind Sie beide damit einverstanden oder hat wer Fragen, Anregungen oder Gegenvorschläge?

Bild
Captain

Kriegsheld
 

Crush
Bordcharakter
 
Re: Erreichen von Hyaga Prime (Cassie, Waterboy, Crush)

Beitragvon Crush » 23. Juli 2017 23:22


Jessie überlegte für einen Moment, ob sie wirklich sagen sollte, was ihr durch den Kopf ging. Aber der Geek in ihr war stärker als die Vernunft.

"Nun, wir sollten sicherstellen, daß wir alle Fettnäpfchen aus dem Weg räumen und uns über alle Gesetzen und Rituale erkundigen. Nachher wird noch einer von uns zum Tode verurteilt, weil er oder sie einen Zaun übertreten hat oder unfreiwllig verheiratet."

Sie grinste Waterboy frech an. "Also, besser keinen Kuchen von einer Frau annehmen, so lange wir nicht wissen, ob ein Angebot aus Gastfreundschaft oder zur Verlobung ist."

Als die beiden Anderen sie komisch anschauten, zog Jessie nur die Augenbrauen hoch.

"Was ist? Habt Ihr etwa nie Star Trek oder Stargate gesehen?"

"Schluck, du Stück!"

 

Waterboy
Captain
Captain
Benutzeravatar
 
Re: Erreichen von Hyaga Prime (Cassie, Waterboy, Crush)

Beitragvon Waterboy » 24. Juli 2017 03:18


Waterboy lächelt kurz, wird dann aber wieder ernst.

"Nun, ich denke nicht, das wir viel Gelegenheit bekommen werden, solche Fehler zu machen.
Wir sind eine Fremde Rasse, mit der es bereits einen militärischen Konflikt gab, auf deren Heimatplaneten.
Ihr könnt davon ausgehen, das wir uns nicht frei bewegen werden dürfen.
Man wird uns sehen lassen, was wir sehen sollen, und uns ansonsten bei jedem Schritt auf den Füssen stehen."

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Bild
Captain

Kriegsheld
 

Cassie
Bordcharakter
Benutzeravatar
 
Re: Erreichen von Hyaga Prime (Cassie, Waterboy, Crush)

Beitragvon Cassie » 24. Juli 2017 19:35


Eine Stadt aus Glas....
Der Anblick entschädigte Cassandra schnell für ihren flauen Magen nach dem Sprung. Ästhetik hatten sie drauf, diese Hyaganer. In Gedanken fügte sie schmunzelnd ein /innen hinzu.
Crush schien nichts gegen den "ranghöchsten Offizier " zu haben- und sie als Diplomatin und Zivilistin stand sowieso außerhalb dieser ganzen Hierarchien. Er war zu ihrem Schutz dabei. Und ohne ihn würden sie nicht zurück kommen, weshalb sie ihm in diesem Augenblick nicht widersprach, dass sie niemandem zu Gehorsam verpflichtet war.

"Erst einmal sollten wir bei Geschenken von Gastfreundschaft ausgehen. Sie nicht anzunehmen könnte als Beleidigung aufgefasst werden. Das gilt auch für für uns unappetitlich wirkendes Essen. Beobachten Sie. Prägen Sie sich die Umgangsformen und die Reaktionen darauf ein. "


Zu gut hatte sie noch die erste Begegnung mit Dove und ihre daraufhin komplett verknoteten Haare in Erinnerung. Doch für Firekkaner war das Putzen ein Zeichen von Freundlichkeit und Respekt. Sie hatte es nie über das Herz gebracht, Dove zu sagen, dass sie über eine Stunde und fast eine ganze Flasche Haarkur gebraucht hatte um das "Nest" wieder zu entwirren.

"Dies ist der Erstkontakt mit einer fremden hoch entwickelten Rasse, keine Jahrhunderte alte TV Serie."

Bild

 

Waterboy
Captain
Captain
Benutzeravatar
 
Re: Erreichen von Hyaga Prime (Cassie, Waterboy, Crush)

Beitragvon Waterboy » 26. Juli 2017 07:53


Peter nickt zustimmend.

"Verstanden."

Er sieht zum Wasser.

"Ich glaube da kommt unser Taxi."

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Bild
Captain

Kriegsheld
 

Typhoon
Admiral
Admiral
Benutzeravatar
 
Re: Erreichen von Hyaga Prime (Cassie, Waterboy, Crush)

Beitragvon Typhoon » 1. August 2017 12:54


Am sonst blauen Himmer tauchen tatsächlich 7 Flugwagen auf. 6 kleinere, die eher an Motoräder erinnern und die von schwer bewaffenten Soldaten im Exoskelett gesteuert wurden und ein etwas größerer Flugwagen. Er war ein größer, schneeweiß und beim ersten Anblick weiß die Gruppe das es sich hierbei um ein VIP-Modell handeln muss. Wenige Meter vor dem Shuttle landete die Abordnung und die Türen des Flugwagen öffneten sich. in einer Hosenanzugähnlichen Kleidung gehüllt trat eine sehr beeindruckend aussehende Frau mit dem weißen Teint und den dunkelschwarzen Augen heraus. Sie vollführte eine Geste mit den Händen und musterte die Neuankömmlinge.

"Willkommen auf Hyaga Prime, ich bin Divara, ihr Greeter und Helfer in protokollarischen Dingen. Ich grüße sie Schwestern und ihren... Begleiter." Fasst hätte sie es geschafft den Satz in einem Atemzug ohne die kleine Pause zu beenden.

"Sie müssen uns verzeihen Captain, wir sind es nicht gewohnt das Männer gleichberechtigt sind." sagte sie sofort. "Unser Flugwagen steht bereit." sie wies auf das VIP-Modell.

Bild

Kriegsheld
 

Waterboy
Captain
Captain
Benutzeravatar
 
Re: Erreichen von Hyaga Prime (Cassie, Waterboy, Crush)

Beitragvon Waterboy » 1. August 2017 21:20


Waterboy ist verwundert, und positiv überascht, überhaupt angesprochen zu werden und verneigt sich tief, und mit einem Lächeln vor der verdammt hübschen Planetenbraut.

Es gibt nichts zu verzeihen, werte Dame. Wir waren uns dieses Aspektes Ihrer Gesellschaft im Vorfeld bewusst. Das ist auch, neben der Expertise meiner Begleiterinnen, der Grund für die Zusammenstellung unseres kleinen diplomatischen Corps.

er steht nun wieder aufrecht vor Ihr.

Um es Ihrem Volk und Ihren Gesandten so einfach wie möglich zu machen, werde ich mich gerne im Hintergrund halten und mich auf unsere Sicherheit konzentrieren. Wenn Sie natürlich dennoch Fragen an mich haben sollten, stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Er lächelt gewinnend, und wendet sich dann dem Doc und Chief zu.

Wollen wir?

Bild
Captain

Kriegsheld
 

Crush
Bordcharakter
 
Re: Erreichen von Hyaga Prime (Cassie, Waterboy, Crush)

Beitragvon Crush » 4. August 2017 01:06


Als Jessie den Flugwagen sah, begann es sie in den Fingern zu jucken.

Geiles Teil! Da würde ich gerne einmal einen Blick unter die Haube werfen.

Am liebsten hätte sie sofort gefragt, beschloß aber dann zu warten... zumindest bis sie unterwegs waren. Bis dahin mußte sie ihre Neugierde im Zaum halten.

Wollen wir? hörte sie Waterboy fragen.

"Von mir aus gerne."

Kanns kaum noch erwarten, in dem Wagen zu sitzen. Muß ein tolles Fluggefühl sein.

"Schluck, du Stück!"

 

Cassie
Bordcharakter
Benutzeravatar
 
Re: Erreichen von Hyaga Prime (Cassie, Waterboy, Crush)

Beitragvon Cassie » 12. August 2017 21:53


Sie schätzen Stärke und hassen Schwäche. Das waren Johns Worte über die Hyaganer gewesen.
Cassandra versuchte, sich nicht anmerken zu lassen, dass sie fürs Erste von der imposanten Erscheinung ihrer Greeterin ziemlich beeindruckt war.
So würdevoll wie ihre hohen Absätze es ihr erlaubten stieg sie aus dem Shuttle. Das Reden hatte 'Mr Erstkontakt' Peter übernommen. Vielleicht gar nicht so verkehrt, das- in den Augen der Hyaganer- "Fußvolk" vorzuschicken...

"Wir fühlen uns geehrt, dass Sie uns auf Ihrem Planeten willkommen heißen, Divara."

Schwester...

Ob man sich hier auch mit einem Händedruck begrüßte? Oder mit einer Verbeugung? Divara hatte eine Geste mit der Hand gemacht... War das hier die offizielle Begrüßungsform?

"Ich bin Dr Cassandra E'Lar. Meine Begleiter sind Captain Peter Dederichs und Master Chief Jessie Taylor. "


Dass sie bloß ein unerfahrener diplomatischer Attaché war, behielt sie erst einmal für sich. Sollten die Hyaganer ruhig vorerst glauben, dass sie "Miss Wichtig" der Menschen war...

Bild

 

Nächste

Zurück zu TCS Sewastopol

 
cron
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (1)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
58.75%
 
Vote für uns!