Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2703.348
Free Willy
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast 104 Beiträge • Seite 3 von 111, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11

Ravenclaw
Lieutenant Colonel
Lieutenant Colonel
Benutzeravatar
 
Re: Free Willy

Beitragvon Ravenclaw » 3. Dezember 2019 10:56


Ich erinnere mich. Und es ist wirklich eine sehr gute Arbeit von ihm.

*Raven stand auf und folgte ihr.*

Whirlpool ist gut. Entspannung für die Muskeln.
Aber ich verstehe was du meinst wenn du sagst er war mehr als das.
War bestimmt nicht leicht sich wieder auf jemanden einzulassen.


*Raven war jemand der sehr gut eins und eins zusammenzählen konnte. Außerdem hatte er ein Gespür für derartige Dinge. Er ging zur Schaltkonsole für den Whirlpool und startete die Technik. Schnell war das wasser aufgewärmt und die Luft sorgte für das wohlbekannte blubbern*

Ob auch auf kurze Zeit gezähmt, Sie waren nicht zu zwingen; Ob auch ihr Flügelpaar gelähmt, Es wuchsen neue Schwingen, Und mit gewalt'gem Flügelschwung Aus Odin's Dienst und Schranke Floh das Rabenpaar Die Erinnerung und der Gedanke.

Kriegsheld
 

Corbeau
 
Re: Free Willy

Beitragvon Corbeau » 3. Dezember 2019 11:45


"Ich 'abe fünf Jahre gebraucht bis ich es wieder konnte."

Adhara stieg in den wesentlich wärmeren Whirlpool und überprüfte unbewusst den Sitz ihres Bikinis.

"Letztendlich ist es einfach passiert. Wir 'atten es beide nicht beabsichtigt. Ursprünglich wollten wir einfach unverbindlich ein Bisschen Spaß 'aben ohne jegliche Gefühlsduselei. Kompensieren für wirkliche Nähe, wenn du verstehst... Auch noch als Marcus mich nach Miami eingeladen 'at. Aber die Gefühle ' aben sich ziemlich schnell eingeschaltet und sind auch über den Urlaub 'inaus bestehen geblieben."

Sie musterte ihn einen Augenblick und fragte sich, wie sehr es ihn wohl schmerzte, dass Shiara nun die Sewastopol verlassen hatte. War sie nicht sogar gegangen während er noch bei Salazar gewesen war?

"Kiowa erzählte mir, dass du mal mit ihrer Schwester zusamnen gewesen bist. Dass sie nun ausgetreten ist, ist für dich sicher auch nicht leicht.
"at sich dem wenigstens die Sache mit Kiowa wieder eingerenkt? Ich 'atte vor ein paar Tagen mal eher zufällig mit ihr geredet. Da zeigte die sich recht einsichtig."

Bild

 

Ravenclaw
Lieutenant Colonel
Lieutenant Colonel
Benutzeravatar
 
Re: Free Willy

Beitragvon Ravenclaw » 3. Dezember 2019 12:03


Selbstverständlich beobachte Raven kurz Adharas Bikini-Überprüfung. Ist schließlich etwas ganz normal männliches das man da hinschaut.
Letztenendes nahm auch er im Whirlpool platz.*

Unverbindlicher Spaß wäre so überhaupt nichts für mich. Das ist in meinen Augen irgendwie so...keine ahnung....keine wertschätzung des Gegenübers. Aber sieht ja jeder anders.

*er rutschte langsam weiter runter und legte den Kopf auf den Rand. So war der rest des Körper komplett unter wasser*

Wir hatten uns damals im Guten getrennt. Nachdem sie wieder an Bord gewesen ist verstanden wir uns weiterhin sehr gut.
Klar ist es nie schön wenn jemand unsere Gemeinschaft verlässt. Aber ich kann sie auch verstehen.
Hab vor kurzem eine Nachricht von ihr erhalten und mich drüber gefreut zu erfahren wie es ihr geht.
Mit Ashley ist die ganze Sache auch wieder im Lot. Wir haben beide unsere meinungen gesagt und gegenseitiges verständnis gezeigt. Ich glaube aber auch, da ich mit zur Familie gehöre, das mit rein gespielt hat. Blut ist dicker als Wasser.


*während er sprach klang Raven völlig ruhig und wirkte dank der Luftblasen zusehends entspannter.*

Ob auch auf kurze Zeit gezähmt, Sie waren nicht zu zwingen; Ob auch ihr Flügelpaar gelähmt, Es wuchsen neue Schwingen, Und mit gewalt'gem Flügelschwung Aus Odin's Dienst und Schranke Floh das Rabenpaar Die Erinnerung und der Gedanke.

Kriegsheld
 

Corbeau
 
Re: Free Willy

Beitragvon Corbeau » 3. Dezember 2019 12:59


Keine Wertschätzung des Gegenübers ...

Unweigerlich musste Adhara an einen gewissen Abend in dem Schulungsraum denken. Nein, wirklich wertgeschätzt hatten sie sich wirklich nicht. Eher gegenseitig benutzt. Aber genau das war ja auch abgesprochen gewesen.

"Nein, Wertschätzung ist das wirklich nicht da muss ich dir Recht geben. Aber wenn das 'erz sich weigert, sich zu öffnen, doch der Körper sich nach Nähe sehnt... dann ist das zumindest eine praktische Alternative. Ich 'atte das früher immer getrennt: Tiefe Freundschaften für die Seele, belanglose Bekanntschaften fürs Körperliche... und irgendwo dazwischen den armen Captain Williamson, der nun auch die Sewastopol verlassen 'at."

Sie grinste etwas peinlich berührt und hoffte dass er jetzt nicht schlecht von ihr dachte.

"Ich wollte niemandem wehtun, mit niemandem absichtlich spielen.... Es war nur Selbstschutz.

Es freute sie, zu hören, dass es Shiara recht gut ging. Zwar hatten sie sich nur einen Abend unterhalten, doch sie hatte sie gemocht.
Bei allem was sie von ihm hörte, fragte sie sich nun jedoch umso mehr, wer das Gerücht verbreitet hatte, dass er ein Womanizer sein sollte...
Waren sie und Marcus was das betraf nicht eine ganze Spur "unmoralischer als jemand, der selbst nach der Trennung noch ein freundschaftliches zu seiner Ex galten könnte?

" "Für mich waren meine Kameraden lange Zeit wie eine Familie. Prowdy, Savage... Du 'ast auf Gilmore sicher mitbekommen, dass unser Verhältnis inzwischen etwas angespannt ist. Wir ' aben einander immer vertraut. Inzwischen bin ich mir da nicht mehr so sicher... Ich 'atte Angst, dass sie irgendwelche Dummheiten machen würden nur um mir eins auszuwischen dafür, dass ich mich losgelöst 'abe und eigene Wege geh...

Bild

 

Ravenclaw
Lieutenant Colonel
Lieutenant Colonel
Benutzeravatar
 
Re: Free Willy

Beitragvon Ravenclaw » 3. Dezember 2019 15:22


Also ganz ehrlich. Ich weiß gar nicht wie diese zwei Chaoten die Grundausbildung geschafft haben.

*Raven lachte herzlich auf*

Ja sie haben ihre Arbeit auf Gilmore gemacht, aber irgendwie sind die etwas durchgeknallt. Ich kenn sie vielleicht nicht so sehr wie du. Aber der erste Eindruck war ziemlich.....chaotisch.

*langsam schloss er die Augen und fiel in eine tiefe Form der Entspannung. Ebenso entspannt klang auch seine Stimme*

Meine Familie ist die Sewastopol und ihre Besatzung. Mit einigen hat man mehr zu tun, das ist dann der engere Kreis. Und mit anderen hat man weniger zu tun, das aind dann die entfernten cousins und tanten und so weiter die man eh nie zu gesicht bekommt. Aber sie sind nunmal da und gehören dazu

Ob auch auf kurze Zeit gezähmt, Sie waren nicht zu zwingen; Ob auch ihr Flügelpaar gelähmt, Es wuchsen neue Schwingen, Und mit gewalt'gem Flügelschwung Aus Odin's Dienst und Schranke Floh das Rabenpaar Die Erinnerung und der Gedanke.

Kriegsheld
 

Corbeau
 
Re: Free Willy

Beitragvon Corbeau » 3. Dezember 2019 16:15


"Du 'ast den sonderlichen Onkel vergessen", lachte sie.

"Es ist noch gar nicht so lange 'er, da war ich genau so eine Chaotin wie die beiden. Deshalb 'aben wir auch so gut 'armoniert. Manchmal glaub ich, wir waren ein 'eimliches Rehaprojekt für Williamson . Die ganz schwierigen Fälle, die sonst niemand will...

Während Ravenclaw sich komplett entspannte, ließ sie hren Blick durch den Raum schweifen. Er schien so ruhig zu sein wie die Wasseroberfläche des Schwimmbeckens.

"Im Gegensatz zu den beiden, die noch immer in ihrem Mikrokosmos leben, entwickle ich mich weiter. Dank der Sewastopol und ihrer Besatzung. Ich will nicht mehr auf der Stelle treten und mich mit weniger zufrieden gebe als ich verdiene. "

Bild

 

Ravenclaw
Lieutenant Colonel
Lieutenant Colonel
Benutzeravatar
 
Re: Free Willy

Beitragvon Ravenclaw » 3. Dezember 2019 17:03


*das gleichmäßige surren der Pumpen sowie das blubbern des Whirlpools wurden unterbrochen von einem eher untypischen geräusch für einen Whirlpool.
Raven war tatsächlich ein wenig eingenickt und es tönte ein leichtes Schnarchen aus seiner Richtung. Leise, kaum hörbar. Der Kopfposition geschuldet und der entsprechenden Lage der Atemwege. So bekam Adhara zunächst keine Reaktion auf ihre Worte.*

Ob auch auf kurze Zeit gezähmt, Sie waren nicht zu zwingen; Ob auch ihr Flügelpaar gelähmt, Es wuchsen neue Schwingen, Und mit gewalt'gem Flügelschwung Aus Odin's Dienst und Schranke Floh das Rabenpaar Die Erinnerung und der Gedanke.

Kriegsheld
 

Corbeau
 
Re: Free Willy

Beitragvon Corbeau » 3. Dezember 2019 23:04


Echt jetzt?

Adhara hob eine Augenbraue.

Das ging ja schnell...

Anscheinend war Ravenclaw so entspannt, dass er noch während sie sprach einschlief. Hatte er nicht vor einer Minute noch über Prowdy und Savage gelacht? So wie sie ihn gerade noch mit der glatten Oberfläche der Schwimmbahn verglichen hatte, war sie vergleichbar mit dem ewig sprudelnden Whirlpool. Und seit Gilmore fiel es ihr noch wesentlich schwerer, abzuschalten. Selbst wenn ihr Körper nach Erholung verlangte, so lief sie noch immer auf Hochtouren. In Marcus' Armen fand sie tatsächlich etwas Ruhe, doch wenn er im Dienst war, war sie rastlos.

Für einen Moment überlegte sie, was sie nun machen sollte. Ihn wecken bevor er noch ins Wasser rutschte und sie ihn nachher noch wiederbeleben durfte?! Einfach sitzen bleiben? Wieder schwimmen gehen um sich auszupowern?
Sie entschied sich dafür, ihn vorsichtig zu wecken. Bedacht, ihn nicht zu erschrecken, berührte sie ihn an der Schulter.

"Deine Fähigkeit, dich zu entspannen ist wirklich beneidenswert, aber willst du zum Schlafen nicht besser ins Bett gehen, bevor du 'ier ertrinkst?"

Bild

 

Ravenclaw
Lieutenant Colonel
Lieutenant Colonel
Benutzeravatar
 
Re: Free Willy

Beitragvon Ravenclaw » 3. Dezember 2019 23:24


*zunächst kurz überrascht und daraufhin etwas peinlich berührt wurde Raven wieder wach.*

mhmm? Was?....scheiße...bitte entschuldige. Das tut mir jetzt echt leid.

*er wischte sich durch das Gesicht und kratzte sich direkt im anschluss leicht verlegen am Hinterkopf.*

Ich arbeite einfach zu viel

*sprach er mehr zu sich selbst. Sein Blick ging zu Adhara*

Das ist mir jetzt gerade echt peinlich. Bitte nicht falsch verstehen. Das hatte jetzt nichts mit unserem Gespräch zu tun.....

*man merkte wie er sich konzentrierte das letzte was er hörte zu rekonstruieren, scheiterte aber kläglich. So blieb ihm nichts anderes übrig als auf das thema der entspannung zu kommen.*

Ich glaube die kombination aus Massagedüsen, müdigkeit und atemtechnik hat super funktioniert.

*shiara war es damals die Raven gewisse Techniken aus dem Kampfsport beibrachte. Dazu zählten auch Konzentrations und Meditationsübungen mit den entsprechenden Atemtechniken.*

Ob auch auf kurze Zeit gezähmt, Sie waren nicht zu zwingen; Ob auch ihr Flügelpaar gelähmt, Es wuchsen neue Schwingen, Und mit gewalt'gem Flügelschwung Aus Odin's Dienst und Schranke Floh das Rabenpaar Die Erinnerung und der Gedanke.

Kriegsheld
 

Corbeau
 
Re: Free Willy

Beitragvon Corbeau » 4. Dezember 2019 01:58


Ein Bisschen fragte sie sich schon, ob sie ihn gelangweilt hatte, doch letztendlich arbeiteten sie aktuell alle zu viel und das forderte auf verschiedene Arten seinen Tribut.

"Ich bin für jeden Tip dankbar: Mir fällt es zur Zeit schwer, abzuschalten. Ich fühle mich ausgelaugt, aber gleichzeitig, als würde mein Motor durchdrehen... Ich fürchte, ein Teil von mir ist noch auf Gilmore während ein anderer meine komplette Karriere plant und der nächste versucht, allen zu 'elfen während er Arbeit, Liebesleben und übrige soziale Kontakte jongliert.... "

Das klang in etwa genauso anstrengend wie es sich für sie anfühlte.

Bild

 

VorherigeNächste

Zurück zu TCS Sewastopol

 
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (9)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
62.95%
 
Vote für uns!