Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2704.265
Schwimmen

Stray Cat
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Schwimmen

Beitragvon Stray Cat » 13. September 2020 23:33


- Schwimmbad-

Es waren seltsame Zeiten: Alte Gesichter gingen, fielen... viele neue Gesichter kamen hinzu- und auch ein altbekanntes...
Irgendwie fühlte es sich gerade an wie eine Zeit des Umbruchs. Bloß in welche Richtung? Buloth hatte gesagt, dass das HQ ihn geschickt hatte um zu beobachten. Doch was erhofften sie sich zu finden?

Schon seit einigen Minuten zog Zara ihre Bahnen und war tief in Gedanken versunken. Zug um Zug nahm sie die Welt um sich herum kaum wahr.

Bild

 

Shuriken
Commander
Commander
 
Re: Schwimmen

Beitragvon Shuriken » 14. September 2020 00:54


Ich betrete den Bereich um das Schwimmbecken, setzte mich an den Rand und strecke die Beine vorsichtig ins Wasser. Die Kälte des Wassers kommt unerwartet und eine Moment lang schüttel ich mich.

Die kleine Tasche mit den Gewichten steht neben mir und ich schließe einen Moment die Augen, bis das rythmische Platschen die Wirklichkeit wieder durchdringen lässt. Die Manchetten werden mit geübten Bewegungen anbracht, sonderlich schwer sind sie nicht.

Judge not thy enemy by the strength of his arm, but rather by the cunning of his brain
Bild

 

Corbeau
Ensign
 
Re: Schwimmen

Beitragvon Corbeau » 15. September 2020 20:48


Von den Umkleiden huschten zwei Gestalten in Richtung Whirlpool.
Sie hielten kurz inne als sie bemerkten, wer anwesend war und tauschen Blicke aus. Doch weder Nakamura, noch West schienen wirklich darauf zu achten, was hinter ihnen passierte....

Bild

 

Stray Cat
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Schwimmen

Beitragvon Stray Cat » 16. September 2020 21:54


Zara schwamm eine Zeit lang weiter unbeirrt ihre Bahnen.
Zwar nahm sie Nakamura am Beckenrand aus dem Augenwinkel wahr, doch das Paar, das in Richtung Whirlpool verschwand, bemerkte sie nicht.

Ihr Plan war es gewesen, einfach mal den Kopf frei zu bekommen. Allerdings schaltete ihr Gehirn- unterfordert durch gleichmäßige, fast automatische Bewegungen statt den gewohnten komplexeren Tanzroutinen- immer wieder ein. Sie war immer noch dabei, den Tod ihres besten Freundes zu verarbeiten. Der Landurlaub bei ihrer Familie hatte sie gut abgelenkt, doch zurück an Bord gab es viele Erinnerungen.

Bild

 

Shuriken
Commander
Commander
 
Re: Schwimmen

Beitragvon Shuriken » 18. September 2020 23:12


Die beiden Gestalten werden nur registriert, meine Konzentration liegt voll und Ganz bei dem was ich tue. Nhya kommt dann auch herein und setzt sich an den Rand des Beckens, die Beine ins Wasser gesteckt.

Hey, ich weiß was ich mache und außerdem bist du ja auch noch hier, mit den Worten legen ich meinen Kopf kurz in ihre Hände und lasse mich dann ins Wasser gleiten.

Hier am Rand kann ich noch gut den Kopf übers Wasser halten, erst weiter hinten im Becken wird es tiefer. Ein paar schnelle Atembewegungen und dann vor dem Untertauchen ein kurzes Ok-Zeichen gen Nhya.

Nach und nach verschwinden die Umgebungsgräusche, nur das Platschen eines schwimmenden Menschen unterbricht die ansonsten fast vollkommene Ruhe. Schritt für Schritt geht es in den tieferen Bereich am anderen Ende des Beckens. Die Katze läuft am Rand mit, einen guten Blick auf das Becken und eine kleine Sauerstofflaschen mit Maske in einer Pranke.

Judge not thy enemy by the strength of his arm, but rather by the cunning of his brain
Bild

 

Corbeau
Ensign
 
Re: Schwimmen

Beitragvon Corbeau » 18. September 2020 23:46


Vorsichtig linste Adhara aus dem Whirlpool hinaus zu den anderen Anwesenden.
West schwamm unbeirrt, zu Nakamura gesellte sich Nhya und beide wirkten auf sich konzentriert...

"Ich glaube, die sind alle sehr mit sich selbst beschäftigt...", raunte sie Tom leise zu und ein kleines anzügliches Grinsen huschte über Adharas Lippen.

Noch hatten sie ihre Beziehung nicht öffentlich gemacht. Doch im Verstecken waren sie nicht immer besonders gut gewesen, so dass ein paar Leute von Anfang an Bescheid wussten.

Lt West jedoch war recht eng mit Tom befreundet- und sie wusste noch nichts. Vielleicht war es besser wenn er es ihr erst sagte bevor sie es einfach "sah"? Adhara konnte sie nicht wirklich einschätzen.

Dennoch setzte sie sich nach einem letzten prüfenden Blick in Richtung Schwimmbecken für einen langen zärtlichen Kuss auf seinen Schoß.

Bild

 

Stray Cat
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Schwimmen

Beitragvon Stray Cat » 18. September 2020 23:56


Und wo Nakamura in ihrer Freizeit auftauchte, war auch meistens Nhya nicht weit.
Kurz schaute Zara im Vorbeischwimmen, was die beiden da veranstalteten. Bei genauerem Hinsehen sah es nach Tauchübungen aus.
Glücklicherweise war die Kilrathi stark genug, die XO auch mit den Gewichten aus dem tiefen Bereich des Beckens zu ziehen. So war sie fein raus, sollte irgendetwas passieren. Zwar schwamm sie gerne, doch Tauchen gehörte nicht unbedingt zu ihren Lieblingsbeschäftigungen....

Bild

 

Typhoon
Admiral
Admiral
Benutzeravatar
 
Re: Schwimmen

Beitragvon Typhoon » Gestern 02:04


Jon betrat den Freizeitbereich, sah sich kurz schmunzelnd um, winkte seiner Frau und verschwand ins Dampfbad mit einem breiten Grinsen.

Bild

Kriegsheld
 

Stray Cat
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Schwimmen

Beitragvon Stray Cat » Gestern 02:38


Zara bemerkte ein Winken. Zu ihrer Überraschung war es Jonathan. Sie hatte ihm zwar geschrieben, dass sie hier war, doch wirklich verabredet hatten sie sich nicht.
Er hier...Nakamura hier....Das hieß wohl, dass Garcia die Brücke hatte. Nach Langston hatte er darin inzwischen Erfahrung.
Sie entschloss sich, ihr Schwimmen zu unterbrechen und ihm in den Saunabereich zu folgen. Die gemeinsame Zeit war sowieso immer knapp.
Kurz schaute sie zu Nakamura irgendwo unter Wasser und Nhya am Beckenrand, ehe ihr Blick hinüber zum Whirlpool schweifte, wo ein turtelndes Pärchen sich gerade von einander löste.

Mooooooooooooooment....

Zara hielt kurz inne und warf einen genaueren prüfenden Blick zu den zwei Leuten im Whirlpool.

Tom und De Lacroix? Ernsthaft?! Das ging ja schnell...

Überrascht über das neue Paar hob sie eine Augenbraue. Im Grunde wunderte es sie nichts, dass die beiden zusammen gefunden hatten. Anzeichen, dass es zwischen ihnen knisterte hatte es schon länger gegeben und er hatte ihr schon vor Monaten gesagt, dass er in sie verliebt war. Doch ihre Trennung von Bearing war noch nicht wirklich lange her...

Bitte sag mir, dass du das auch gesehen hast....", wandte sie sich nach Betreten des Saunabereichs an ihren Mann.

Bild

 

Corbeau
Ensign
 
Re: Schwimmen

Beitragvon Corbeau » Gestern 12:48


Adharad Gesicht lief ziemlich rot an, als sie aus dem Augenwinkel den Admiral bemerkte während sie noch auf Toms Schoß saß. Und er grinste.
Am liebsten wäre sie einfach untergetaucht, denn sie war sich nicht sicher, ob er sie vor ein paar Tagen in der Wasseraufbereitung bemerkt hatte. Falls ja, wäre das wirklich mehr als peinlich. Sie war ihm seitdem aus dem Weg gegangen.
Mit einer fließenden Bewegung rutschte sie wieder neben ihre bessere Hälfte.
Und nun verließ auch die VO den Schwimmbereich und warf ihnen einen erstaunten Blick zu.

"Ich glaube, so langsam weiß es jeder. 'offe, sie nimmt es dir nicht übel, dass du es ihr nicht gesagt 'ast..." nuschelte sie leise.

"Vielleicht sollten wir das Versteckspiel langsam beenden...."

Bild

 

Nächste

Zurück zu TCS Sewastopol

 
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (3)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
67.95%
 
Vote für uns!